Personal tools
You are here: Home Aktivitäten Projektarbeit Projekte 2017 Friedensschüler erneut in Paris
Document Actions

Friedensschüler erneut in Paris

39 Französischschüler der Klassen 8 bis 12 besuchten zum Teil erstmalig, zum Teil erneut die französische Hauptstadt Paris gemeinsam mit der Französischlehrerin und Organisatorin Frau Blum sowie weiteren Kollegen. Ihr Interesse galt nicht nur den vielen  historisch, künstlerisch und architektonisch bedeutsamen Attraktionen der Metropole, sondern auch dem besonderen Flair dieser in besonderer Weise lebendigen Stadt.

Insbesondere vom Wasser aus versprühen die Sehenswürdigkeiten der Stadt einen ganz besonderen Charme, daher entschied sich ein Teil der Gruppe für eine sonnige Bootstour entlang der Seine. Wer Paris kennt, der weiß, dass auch das kulinarische Angebot der Stadt verlockend ist. So wurde das klassische französische Baguette und Croissant zum Gaumenschmaus. Die Kulisse und die Einwohner Paris` verstärkten dabei das französische Lebensgefühl.   

Das allabendliche Lichterspiel des Eiffelturms versetzte viele SchülerInnen kurz vor der Abfahrt noch einmal ins Staunen.

Es war ein schöner und erlebnisreicher Tag im Herzen Frankreichs - Paris, wir kommen wieder!

                                                           Text:   David Schoknecht + Elisabeth Blum

                                                                                    Bild:    Christian Klotz



Friedensschüler am Montmartre vor der „Mur des je t´aime“

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System